Freitag, 8. August 2014

Copycat skirt


This skirt is a more-or-less copy of a skirt which Z**a sells. I've seen it on a few blogs so far. But I thought I mustn't spend money, I could perfectly copy it myself. And so I did. It took about an hour to sew and I directly wore it for a birthday party we were invited to.

Dieser Rock ist mehr oder weniger eine Kopie eines Rocks, der wohl bei Z**a verkauft wird und aktuell so durch diverse Blogs kursiert. Ich habe ihn schon ein paar Mal gesehen. Ich war aber auch der Meinung, dass man diesen Rock nicht kaufen muss, sondern auch ganz wunderbar nachbauen kann. Das ganze hat eine Stunde am Sonntag gedauert, danach habe ich es gleich auf eine Geburtstagsfeier angezogen. ;-)




Worn with:
* top (H&M)
* necklace (peruvian)
* Shoes (Aldi)

Mittwoch, 6. August 2014

Black & grey on a sunny day


Today is a completely dress in Me-Made by ASewingArchitect. I have had the shirt for quite a while, it is a burdastyle pattern, but one of those older magazines. I don't remember which one.
I made the skirt last year. The pattern is burdastyle 02|2013 #111 *click* It is a short sized pattern and of course I DID NOT elongated it. So far it is quite short on me.

Heute mal komplett in Me-Made by ASewingArchitect. Das Shirt habe ich schon sehr lange, das hat zumindest den Ausschnitt eines Burda- Tops, aber ich weiß nicht mehr, aus welchem Heft.
Der Rock ist aus dem letzten Jahr, der Schnitt kommt aus der Burda 02|2013 #111 *klick* Eigentlich ist das eine Kurzgröße. Fleißig, wie ich bin, habe ich ihn natürlich NICHT verlängert, ergo ist er etwas kürzer als sonst. ;-)


Und hier noch mal in größer (das Shirt hätte vielleicht mal gebügelt werden sollen):


Worn with:
* Sunnies (Aldi)
* Shoes (Buffalo)
* Kette (Six)

Freitag, 1. August 2014

Knipmode Shirt



I really love the combination of torquoise and white. Maybe because it always looks so fresh. Only the shirt is selfmade. The pattern is from Knipmode 06|2014 #28 without alterations. It uses only 70cm, so it's perfect for scraps. My parents bought it during their vacation and gave it to me, I need to have the actual magazines, too. I like their patterns quite much.

Irgendwie zieht es mich doch immer wieder zur Farbkombi Türkis/ Weiß. Vielleicht weil es so sommerlich frisch ist. Selbstgenäht ist in diesem Fall nur das T-Shirt. Der Schnitt ist aus der Knipmode 06|2014 #28, genäht ohne Änderungen. Eine tolle Möglichkeit der Resteverwertung, man braucht nämlich nur 70cm. :-) Das Heft haben mir meine Eltern aus dem Urlaub mitgebracht. Die nächsten Ausgaben lasse ich mir ebenfalls mitbringen, die Schnitte darin sind recht schön.



Worn with:
* Pants | Blazer | Belt (all very old)
* Shoes (Tamaris)

Mittwoch, 30. Juli 2014

Me-Made-Outfit am Mittwoch


Yesterday was a rainy day here, although it was still hot. I wore my new jeans. The pattern is burdastyle 03|2014#115 *click*. I didn't really notice at first (it had a flowery print, not my style) but after seeing some versions in the internet, I had to try. It is the absolutely perfect jeans pattern. Slimfitting and it does fit without alterations, only I made it a bit longer. I am sewing another pair in a dark purple and this shouldn't be last one, too.

The shirt is from the book Drape drape 2 #4, an assymetrical top. I made a straight size L, perfectly fine. This one was the testversion, a grey knit with a silver-metallic shine. I do also own a white and a black one.

Gestern war ja schon ein ziemlich regnerischer Tag hier. Warm war es trotzdem, hinterließ also ein Gewächshausgefühl. Getragen habe ich meine neue Jeans. Der Schnitt ist aus der Burda 03|2014 #115 *klick*. Zunächst ist er mir durch die Umsetzung mit Blumenmuster in der Zeitschrift nicht aufgefallen, aber nachdem ich einige Versionen im Internet gesehen habe, musste ich ihn ebenfalls nähen. Die Passform ist ohne Änderungen perfekt, ich habe ihn nur etwas verlängert. Ich nähe gerade ein zweites Exemplar in einem beschichteten aubergine-farbenen etwas dünneren Jeansstoff und auch das wird vermutlich nicht das letzte sein. ;-)

Das Shirt ist aus dem Buch Drape drape 2 #4, ein assymetrisch geschnittenes Teil aus einem Stück. Die genähte Größe ist L, aber auch die passt perfekt. Dieses hier war die Testversion aus einen grauen Jersey mit lila-metallic Beschichtung. Klingt jetzt schlimmer als es live aussieht. :-) Mittlerweile gibt es auch davon noch ein weißes und ein schwarzes.






Worn with:
* Ballerinas (Zara)
* Necklace (Six)

Montag, 28. Juli 2014

Black & offwhite


Another Midsummer- Office- Outfit. I sewed the skirt some time ago, it's here, too. *click* The shirt is also a few months old and I love it. The pattern is from the older Burdastyle magazine 09|2007 #101. I shortened the sleeves.

Noch ein Hochsommer- Büro- Outfit. Den Rock (Burdastyle 04|2012 #135) habe ich schon vor längerer Zeit genäht, der war auch hier schon mal zu sehen *klick*. Das Shirt ist auch schon ein paar Monate fertig und wird sehr oft getragen. Der Schnitt hierzu ist schon älter, nämlich aus der Burdastyle 09|2007 #101, nur mit kürzeren Ärmeln. So lange habe ich das Shirt hier aber noch nicht.





Worn with:
* Wedges (Buffalo - old)
* Suhhies (Fielmann)